plusinsight

Home » AutorInnen » Preise

Preise

STUDENTISCHE ARBEITEN
2021GOLD Nagel ADC Talent Award 2021, Kategorie Experimentelles Gestalten, Räumliche Inszenierungen für ""SchlemmerxBeats", (Studioproduktion Event Media)
Auszeichnung ADC Talent Award 2021, Kategorie Experimentelles Gestalten, Räumliche Inszenierungen für "somnium_modular dreams", (Studioproduktion Event Media)
Finalisten Shortlist, Communications Award, USA, Kategorie Interactive 2021, für "SchlemmerxBeats", (Studioproduktion Event Media)
Anerkennung aed _neuland Nachwuchs 2021, für "SchlemmerxBeats", (Studioproduktion Event Media)
2019Shortlist CommArts: Kategorie “Raum" Interaktive Rauminszenierung „Insights Monster im Kopf“, HdM (Studioproduktion Event Media)
AED Neuland: Nachwuchswettbewerb 1. Preis, Interaktive Rauminszenierung „Synesthesia“, HdM (Studioproduktion Event Media)
2018Gewinner Award of Excellence, Communication Arts Magazine, CA, USA: Kategorie “Interactive", Interaktive Rauminszenierung „Synesthesia“, HdM (Studioproduktion Event Media)
Gewinner Gute Gestaltung, Deutscher Designer Club: Kategorie “Spaces", Interaktive Rauminszenierung „Synesthesia“, HdM (Studioproduktion Event Media)
Gewinner CommArts BRONZE: Kategorie “Raum" Interaktive Rauminszenierung „Synesthesia“, HdM (Studioproduktion Event Media)
Gewinner Silber Nagel, Art Directors Club Kategorie “Räumliche Inszenierung" Interaktive Rauminszenierung „Synesthesia“, HdM (Studioproduktion Event Media)
2017Gewinner CommArts GOLD: Kategorie “Raum" Interaktive Rauminszenierung „Schatten“, HdM (Studioproduktion Event Media)
Shortlist CommArts: Kategorie “Raum" Interaktiver Exitroom „Stearine Inc.“, HdM (Studioproduktion Event Media)
2016Gewinner Goldener Johann: Illmenauer Medienpreis Kategorie “Multimedia" Interaktive Rauminszenierung „IrrSinn“, HdM (Studioproduktion Event Media)
1. Platz 17. Deutschen Multimediapreis, mb21, Kategorie: "Games". Interaktive Rauminszenierung „IrrSinn“, HdM (Studioproduktion Event Media)
2015Gewinner Art Directors Club Kategorie “Räumliche Inszenierung" Interaktive Rauminszenierung „Psychopath“, HdM (Studioproduktion Event Media)
Best Practise Demo: Mensch-Computer-Interaktion „Mensch und Computer (MUC)“ Interaktive Rauminszenierung „IrrSinn“, HdM (Studioproduktion Event Media)
Nominiert für den 17. Deutschen Multimediapreis, mb21, Kategorie: Medienkunst-Installationen: Interaktive Rauminszenierung „IrrSinn“, HdM (Studioproduktion Event Media)
Finalisten beim CommAward: Interaktive Rauminszenierung „IrrSinn“, HdM (Studioproduktion Event Media)
2014Gewinner CommAward in der Kategorie “Ideen für Räumliche Inszenierung – Sonderpreis studentische Arbeiten.
KOORDINATEN Festival der räumlichen Medien: Sieger Award für den ersten Platz
DIE EIGENEN
2019Nominierung zum “Professor des Jahres”, UNICUM Stiftung, Schirmherrn: Bundesministerium Bildung und Forschung, Bundesministerium Wirtschaft und Energie
2002„Special Recognition Awards – Corporate Identity“ Communication Arts, Magazine, USA: Corporate Design für die Callas Hospitality Group - Luxury Hotellery
2000Bronze: Imagefilm „VW Autostadt“
42. New York Festival: Finalist Award für „Microsoft Imagefilm, CeBit“
19998. ITVA Festival in Köln:
• Gold für den „Microsoft Imagefilm, CeBit“
Special Recognition Award Gold: 3 D Animation Installation „Goethe Gartenhaus (III)“
1998„Communications Award of Excellence“; New York „Interactive Presentation Applikation MasterCard International - Marketing Department“
1997„Communications Award of Distinction“; New York:
Newseums Website, Arlington, Maryland, USA
1996Winner of Digital Art; New York: James A. Michener Museum Exhibit Kiosk; Artist’s Database
1994European Media Art Osnabrück;
CD-ROM; „1000 add One Frame“; „Flowers and Images“; experimenteller Video
199316. Tokyo Video Festival:
Bronze für den Video: “Bellissbella”
World Media Interactive; LA, USA:
“Fishing for the Heavenly Body”, eine kreative Erforschung der World Wide Area Networks

ZURÜCK